Logo Music Academy Frankenthal
< MFE 2 Weltmusik: Besuch bei Windhorse

MFE 2 Instrumentenvorstellung




Welches Instrument möchte ich lernen? Das ist keine einfache Frage. Auf jeden Fall eines, das man in einer Band spielt. Um uns diese Entscheidung zu erleichtern, haben wir uns mit dem Thema "Instrumente" beschäftigt.

Mehrere Wochen haben wir den Unterricht bei den vielen Dozenten der Music Academy besucht. Einige sind zu uns in den MFE Raum gekommen. Wir waren sogar im Veranstaltungsraum des Kulturzentrums Gleis4, das war besonders interessant. Zu den Instrumenten, über die wir informiert wurden, gehörten: das Klavier mit 88 schwarzen und weißen Tasten, das Schlagzeug mit vielen Trommeln, der Bass mit dicken Saiten, die Gitarre (akustisch und elektrisch), Saxophon und Querflöte, die zu den Holzblasinstrumenten zählen und die Blechblasinstrumente Trompete und Posaune.

Wir haben diese Instrumente nicht nur kennengelernt, sondern auch viele davon ausprobiert. Die Dozenten haben uns erzählt, welche Rolle diese Instrumente in einer Band spielen. Wir haben auch verschiedene Blockflöten, auch wenn sie nicht in einer Band gespielt werden, kennengelernt und ausprobiert. Hania hat uns erklärt, wie sie gebaut werden.

Zum Abschluss haben wir ein Video auf der großen Leinwand über die Instrumente in einem Symphonieorchester angeschaut. Da gab es einen Dirigenten, Geigen, Bratschen, Celli...Wir haben gesehen, wie ein Blechblasinstrument und eine Geige gebaut werden. Das war sehr interessant.

Am 02. April fand der Tag der offenen Tür in unserer Schule statt. An diesem Tag hatten wir nochmal die Möglichkeit, uns alle Instrumente, die in der Schule unterrichtet werden, anzuschauen und auszuprobieren. Danach wird uns die Entscheidung - "Welches Instrument soll es sein?" - hoffentlich leichter fallen.