Logo Music Academy Frankenthal

Fortbildungen für Kinderpflegerinnen und Erzieherinnen im Kindergartenbereich

Die Themen Liedbegleitung mit Kindern (Großgruppe), Einführung in die musikalische Früherziehung und, im wortwörtlichen Sinn, erste „Berührungen“ mit verschiedenen Instrumenten stehen im Vordergrund dieser dreistündigen Fortbildung.

Den ersten Teil gestaltet Anika Nilles, Erzieherin und Dozentin für Schlagzeug und Percussion. Anika kann auf ihren Erfahrungsschatz als ehemalige Leiterin einer Kindertagesstätte und einer langjährigen Tätigkeit innerhalb der musikalischen Früherziehung zurückgreifen. Svende Ric, Studentin der Popakademie, Songwriter und Dozentin für Gesang und Gitarre vermittelt den Teilnehmern erste Einblicke in die Liedbegleitung mit der Gitarre.

Inhalte 1. Teil

  • Einführung in die Verwendung verschiedener Percussioninstrumente und ihre Einsatzmöglichkeiten
  • Spielweisen
  • Module der Musikalischen Früherziehung
  • Beispielhafter Aufbau und Durchführung konkreter musikalischer Einheiten für Kinder von 4-­6 Jahren (Spiele, Lieder)

Dauer:  90 Minuten

Inhalte 2. Teil

  • Die Teilnehmer erlernen erste Gitarrengriffe zur Begleitung von Kinderliedern
  • Der Schwerpunkt der Fortbildung liegt im Wesentlichen auf dem Einstieg in die Liedbegleitung
  • Gemeinsam mit der Gruppe wird eine Auswahl von Kinderliedern festgelegt, die anschließend „gebrauchsfertig“ zur pädagogischen Verwendung erarbeitet werden.

Dauer: 90 Minuten

Teilnehmer:
  5-10 Erzieherinnen/Kinderpflegerinnen
Termine und Preise: auf Anfrage.

Workshops für Schüler und Lehrer

Unsere Fortbildungsreihe „Klassen musizieren“ bietet Ergänzungen zum konventionellen Musikunterricht, um Ihren Schülern zeitgemäße Inhalte im Bereich Rock, Pop und Jazz praxisnah zu vermitteln.

Gemeinsam mit dem Musiklehrer gründen, coachen und betreuen unsere Dozentinnen eine Schülerband und bringen sie ihren musikalischen Zielen näher. Das Bandcoaching beschränkt sich nicht nur auf musikalische Themen, sondern auch die effektive Organisation der Proben, die perfekte Liveshow und die optimale Darstellung der Band nach außen gehören dazu.

In einer Abschlussaufführung – entweder in der Schule oder in der Music Academy Frankenthal im Rahmen unserer Vorspielreihe „Live on Stage“ – hat die Band die Möglichkeit, ihr Können zu präsentieren und das Gelernte vor einem größeren Publikum umzusetzen.

Voraussetzung: rudimentäre Instrumentalkenntnisse
Dauer: 6 Monate
Termin: 14-tägig, 90 Minuten
Dozentin: Svende Ric
Preis: auf Anfrage

Anfängerkurs

  • Einfache Liedbegleitung im Pop- und Rockbereich
  • Grundkenntnisse in Akkord- und Harmonielehre
  • Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

Fortgeschrittenenkurs

  • Liedbegleitung im Pop- und Rockbereich
  • Akkord- und Harmonielehre
  • Verschiedenen Anschlagsrhythmen

Dauer: 6 Monate
Termin: wöchentlich, 90 Minuten
Dozentin: Svende Ric
Teilnehmer: 4-10 Schüler
Preis: auf Anfrage

Inhalte

  • Bodypercussion
  • Rhythmuslehre am Instrument
  • Ensembletraining
  • Verbesserung des Timings
  • Spielen zu Loops und Playbacks

Dauer: 6 Monate
Termin: wöchentlich, 90 Minuten
Dozent: N.N.
Teilnehmer:  8-15 Schüler
Preis: auf Anfrage

Inhalte

  • Bodypercussion-Warm-Up
  • Vorstellen eines Songs mit dem Ziel, in der Gruppe eine rhythmische Begleitung zu diesem Song zu entwickeln
  • Erlernen erster Rhythmen mittels Klatschen, Sprechen, Stampfen
  • Zusammenspiel von Rhythmen (Gruppen werden nach Notenwerten getrennt aufgeteilt)
  • Kennenlernen der Instrumente und Spieltechnik durch kurze Präsentation zu einem Song
  • Ausprobieren der Technik und des Instrumentes durch Anleitung
  • Kennenlernen des Notenbildes und Leadsheets
  • Schüler spielen selbst ihren Part am Instrument
  • Gemeinsames Einstudieren und Proben der Rhythmen
  • Spielen zum Song

Ausstattung: Schlagzeug, Kleinpercussion, Djembén, Congas
Dauer: 90 Minuten mit einer Schülergruppe, 120-150 Minuten mit einer Lehrergruppe
Termin: auf Anfrage
Dozentin: Anika Nilles
Teilnehmer: eine Schulklasse und ein Lehrer oder nur eine Lehrergruppe
Preis: auf Anfrage

Inhalte

  • Kennenlernen der eigenen Stimme
  • Stimmübungen mit verschiedenen Geräuschen
  • Warm-up Übungen
  • Singen unterschiedlicher Töne
  • Umsetzung von Rhythmik in 2er-Gruppen (call and response)

Ziel

  • Präsentation eines mehrstimmigen Songs
  • als Gruppe
  • a cappella
  • als Chor plus Solosänger

Dauer:  90-150 Minuten, abhängig von der Klassengröße, 90 Minuten mit einer Lehrergruppe
Termin: auf Anfrage
Dozentin: Svende Ric
Preis: auf Anfrage