Erlebnistag Music Academy für Kindergärten/Kindertagesstätten

Wie klingt denn ein Bass? Wie viele Saiten hat eine Gitarre? Wie fühlt sich ein Saxophon an? Und wie sieht eigentlich ein Klavier von innen aus?

Viele Fragen, die Kinder im Vorschulalter zum Thema Musik haben. Unser Erlebnistag gibt nicht nur Antworten zu diesen Fragen, sondern die Kinder haben auch die Gelegenheit, im Rahmen einer Schlagzeugpräsentation dieses laute und große Instrument näher kennenzulernen. Am Ende des Vormittags dürfen sie sogar selbst mit afrikanischen Trommeln Musik machen.

Und so läuft der Erlebnistag in der Music Academy ab:

Ankunft und Frühstück: Nachdem die Kinder mit ihren Erzieher*innen bei uns angekommen sind, ist es erstmal Zeit für ein zweites Frühstück! Die Kinder dürfen ihre mitgebrachten Snacks und Getränke in der lockeren Atmosphäre unseres Wartebereichs zu sich nehmen. 

Tour: Geht mit uns auf eine spannende Tour durch die Music Academy und findet heraus, welche Instrumente sich bei uns versteckt haben. Natürlich dürft ihr euch die Instrumente nicht nur anschauen, sondern auch selbst ausprobieren.

Schlagzeugpräsentation: Tiemo erklärt euch, aus welchen Trommeln so ein Schlagzeug besteht und wie man eine Trommel stimmt. Bei einem Song, den Tiemo für euch spielt, erfahrt ihr, wie die Trommeln und Becken zusammen klingen.

Minitrommelworkshop: Die Kinder hören von Hania Interessantes über afrikanische Trommeln und lernen einfache afrikanische Rhythmen kennen.

Termin: Nach Absprache
Uhrzeit: 9-11 Uhr
Dozenten: Hanna Heß, Afrikanisches Trommeln // Tiemo Feldmann, Schlagzeug
Führung und Instrumentenvorstellung: Simone McGowan
Empfohlenes Alter: Vorschulkinder
Kosten: 4 Euro pro Kind

Wenn Sie sich für den Erlebnistag interessieren, dann melden Sie sich bitte telefonisch 06233/359 2817 oder schreiben Sie uns: mail@mymusicacademy.de

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kindergartengruppe!

Menü